MESCAN

Muskelmasse

Muskeln sind immer aktiv. Je mehr Muskeln, desto mehr Kalorien werden verbrannt. Durch regelmäßiges Training der Muskulatur wird das Immunsystem gestärkt.

Körperfett

Zu viel Körperfett ist ungesund und kann chronische Erkrankungen begünstigen. Mit dem richtigen Training und der passenden Ernährung kann der Körperfettanteil reduziert werden

Zellfitness

Der Stoffwechsel in der kleinsten Einheit des Körpers, der Zelle, gilt als Basis für alle anderen Vorgänge. Dieser wird über den Zellfitnesswert gemessen.

Ruheherzfrequenz

Die Ruheherzfrequenz bildet die Grundlage für die Festlegung der persönlichen Trainingsherzfrequenzen.

Herzratenvariabilität

Die Herzratenvariabilität gibt Auskunft über das vegetative Nervensystem und Einblick in den aktuellen Stress-Level, um so die Trainingsintensität zu bestimmen

Sauerstoffsättigung

Die Sauerstoffsättigung des Blutes und die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts kann Aufschluss über die allgemeine Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden geben.

Funktionsweise

So funktioniert es

Der health index wirft einen
360-Grad-Blick auf alle erhobenen Messwerte. Er bündelt die Ergebnisse aus den fitness-, recovery- und nutrition-indizes. Diese Indizes sind die Wegweiser, um Training, Ernährung und Regeneration besser zu machen. Leicht verständlich in der vicoach-App dargestellt.

Alle Messwerte führen zu individuellen Empfehlungen. Damit ist der
mescan nicht nur die Zukunft des
Körperscan, sondern zusammen
mit der App dein ständiger Begeleiter wenn es um deinen Trainingserflog geht.